-

Allgäuer Schmankerl-Gaudi-Tour

Preis: p.P. im Doppelzimmer 175,- Euro, Einzelzimmerzuschlag 25,- Euro

Reiseablauf

Ein Wochenende im idyllischen Allgäu: Entdecken Sie Kißlegg, den Luftkurort an der oberschwäbischen Barockstraße und genießen Sie die Besonderheiten des württembergischen Allgäus: vielfältige Natur, traumhafte Landschaften, herzliche Atmosphäre und leckere Köstlichkeiten.

1.Tag: Anreise über Bad Wurzach

Um 07.00 Uhr Abfahrt in Neuler Richtung Ulm - Memmingen. Unterwegs gibt es bei einer Frühstückspause Kaffee, Sekt und Butterbrezeln. Gegen 10.00 Uhr erreichen Sie Bad Wurzach. Ein Naturerlebnis der besonderen Art bietet das Wurzacher Ried. Entdecken Sie diese außergewöhnliche Landschaft bei einer Fahrt mit dem Torfbähnle und einem Besuch im Oberschwäbischen Torfmuseum.

Nach dem Mittagessen in Bad Waldsee geht es weiter nach Kißlegg. Bei der „Kißlegger Schmankerltour“ lernen Sie die Besonderheiten des Ortes und seine Geschichte kennen. Genießen Sie regionale Spezialitäten, unter anderem bei einer Führung durch die hauseigene Brauerei des Gasthof Ochsen und verkosten Sie das selbst gebraute Bier. Zimmerbezug im 3-Sterne-Superior-Hotel Ochsen in Kißlegg mit Restaurant, Biergarten und Zimmer mit Dusche/WC und TV. Spa-Bereich mit Sauna gegen Gebühr. Beim geselligen „Sudhausabend“ mit leckerem Allgäuer Krusten-braten stehen Spaß und gute Unterhaltung mit einer stimmungsvollen Alleinunterhalterin auf dem Programm.

2.Tag: Schaukäserei & Memmingen

 

Gemütlich starten Sie den Tag mit einem vitalen Genießerfrühstück vom Buffet. In Bad Wurzach besichtigen Sie eine Schaukäserei mit Käsereimuseum. Vor Ort werden Sie in die Geheimnisse des Käsens eingeweiht. Schnuppern Sie Käsereiluft und lassen Sie sich die Unterschiede von Hart-, Schnitt- und Weichkäse erklären und warum man bei echtem, handwerklich hergestelltem Käse die Jahreszeiten schmeckt. Natürlich können Sie auch leckere Käsespezialitäten einkaufen.

 

Den Nachmittag verbringen Sie in Memmingen. Nach dem Mittagessen lernen Sie die Stadt im Rahmen einer Führung kennen. Memmingen, die Stadt der Tore und Türme, Giebel und Fassaden liegt am Rande des bayrischen Allgäus und hat ca. 43.000 Einwohner. Noch heute verzaubert die liebenswerte Altstadt mit ihrer über 850 Jahre alten Stadtgeschichte ihre Besucher. Das mittelalterliche Stadtbild mit der noch gut erhaltenen Stadtmauer, den vielen Zunft- und Patrizierhäusern zeugt von einer bewegten Vergangenheit.

Anschließend haben Sie noch genügend Zeit für eine Kaffeepause, bevor Sie gegen 16.00 Uhr die Heimreise antreten. Um ca. 18.00 Uhr sind Sie zurück in Neuler.

 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus
  • Sekt/Kaffee mit einer Butterbrezel am 1. Reisetag
  • 1 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Genießerfrühstück vom Buffet im 3***superior Hotel Ochsen/Brauereigasthof Schlosskeller, alle Zimmer mit Dusche/WC, TV
  • Eintritt Torfmuseum Bad Wurzach und Fahrt mit dem Torfbähnle
  • Geführte „Kißlegger Schmankerltour“ mit Reiseleitung
  • Führung durch die hauseigene Brauerei des Gasthof „Ochsen“ mit Bierverkostung
  • Geselliger Sudhausabend mit „Allgäuer Krustenbraten“ und stimmungsvoller Alleinunterhalterin
  • Besichtigung der Schaukäserei Vogler in Bad Wurzach mit Käsereimuseum
  • Stadtführung Memmingen: „Zauber der Altstadt “

 

Bezahlung

Bei der Anmeldung sind pro Person 75,- € Anzahlung zu leisten. Der Rest des Reisepreises ist spätestens 14 Tage vor Reisebeginn zu begleichen. 

Reiserücktritt

Rücktritt durch den Kunden

Bei Rücktritt von der Reise berechnen wir wie folgt:

bis zum 30.Tage vor Reiseantritt 25,00 € pauschal

vom 29.-15.Tag vor Reiseantritt 40 % vom Reisepreis

vom 14.-07.Tag vor Reiseantritt 50 % vom Reisepreis

vom 06. Tag vor Reiseantritt 80 % vom Reisepreis

Bei Rücktritt am Abreisetag 90 % vom Reisepreis

 

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de