-

Muttertag in Ansbach und im Fränkischen Seenland

Preis: p.P. 77,- Euro

Reiseablauf

Ansbach, Regierungshauptstadt von Mittelfranken und ehemalige Residenz der Markgrafen von Brandenburg-Ansbach, kann auf eine über 1250-jährige bewegte und wechselvolle Geschichte zurückblicken. Beeindruckende Baudenkmäler wie die Hofkanzlei, die Kirchen St. Johannis und St. Gumbertus, die Residenz mit ihren 27 Prunkräumen und die prächtige Orangerie im Hofgarten zeugen von der glanzvollen Vergangenheit der einstigen Residenzstadt.

 

Reiseprogramm:

Abfahrt um 07.30 Uhr in Neuler, weitere Einstiegstellen nach Bedarf und Vereinbarung.

Fahrt über die Autobahn Feuchtwangen, unterwegs Sektfrühstück und Kaffee mit Butterbrezeln von Weis-Reisen. 

Anschließend Weiterfahrt nach Ansbach. Um 09.30 Uhr beginnt die Stadtführung in Ansbach, die im prachtvollen Hofgarten nahe der Residenz endet. Nach dem Mittagessen in der herrlichen Orangerie im Hofgarten geht es weiter Richtung Altmühlsee.

In Gunzenhausen startet die Busrundfahrt durch das Fränkische Seenland mit Reiseleitung. Erfahren Sie Interessantes über die Region, entdecken Sie die Seenlandschaft und fränkische Städte wie die MarktgemeindeAbsberg mit herrlicher Aussicht auf Brombach– und Igelsbachsee oder die Hopfenstadt Spalt.

Um 15.45 Uhr legt das Schiff „MS Brombach“ in Ramsberg ab.Von Bord des Trimarans aus genießen Sie eine andere Sicht auf den großen Brombachsee, dem Herzstück des Fränkischen Seenlandes. An Bord werden Sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

Gegen 17.30 Uhr treten Sie die Heimreise an und erreichen nach einer Vesperpause am Bus gegen 20.00 Uhr Neuler und die weiteren Ausstiegsstellen.

 

Leistungen

  • Fahrt im modernen 3***Fernreiseomnibus

  • Sektempfang/Kaffee mit Butterbrezeln

  • Führung Ansbach zum Kennenlernen

  • Busrundfahrt Fränkisches Seenland mit Reiseleitung

  • Schifffahrt Brombachsee

  • Reichhaltiges Vesper am Bus bei der Heimreise

  • Weis Reisen Reiseleitung

     

Bezahlung

Bei der Anmeldung ist der komplette Reisepreis zu bezahlen.

Reiserücktritt

Bei Abmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von 10,-€ pro Person erhoben.
Ab dem 07. Tag vor Reisebeginn 20,- € pro Person und bei Rücktritt am Abreisetag
oder bei Nichterscheinen 25,- € pro Person.

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …