-

Rhein in Flammen Bingen/Rüdesheim und Mainz ZDF Fernsehgarten

Preis: im DZ 239,- Euro / Einzelzimmerzuschlag 26,- Euro

Reiseprogramm

Das Traditions-Feuerwerks-Event am Rhein zwischen Trechtingshausen und Bingen/Rüdesheim zieht seit dem Jahr 1977 Gäste aus aller Welt an. Erleben Sie am Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal sieben grandiose Feuerwerke, brennende Burgen und fröhliches Treiben am Rheinufer und genießen Sie einen romantischen und unvergesslichen Abend an Bord eines der rund 50 illuminierten Schiffe.
 

Samstag, 07. Juli 2018 Anreise nach Rüdesheim

07.00 Uhr Abfahrt Neuler, Bushaltestelle Kirche,weitere Zustiege nach Bedarf und Vereinbarung.

Fahrt über Schw. Hall - AB Kupferzell - AB Heilbronn - AB Heidelberg,

beim AB Rastplatz Hardtwald, Sektempfang/Kaffee mit Butterbrezeln von Weis Reisen.

Weiterfahrt über die AB Darmstadt - AB Frankfurt - AB Wiesbaden.

11.30 Uhr Ankunft Rüdesheim.

Bei einem Altstadtrundgang mit Gästeführung lernen sie die Stadt Rüdesheim kennen, ab 13 Uhr haben Sie freie Zeit zur Mittagspause in der Drosselgasse. 

14.30 Uhr Fahrt mit dem Winzerexpress: Starten Sie oberhalb der Drosselgasse (vor Siegfrieds Mechanischem Musikkabinett) zu einer Rundfahrt mit dem Winzerexpress (Dauer ca. 30 Min.). Unterwegs erfahren Sie viel Interessantes über Stadt, Land und Leute. Erleben Sie das Niederwalddenkmal, die Abtei St. Hildegard und all die anderen Sehenswürdigkeiten einmal aus einer ganz anderen Perspektive! Die Fahrt mit dem Winzerexpress zählt auf jeden Fall zu den unvergleichlichen Momenten in Rüdesheim. 

15.30 Uhr ca. Anreise mit dem Bus zum guten SRG Mittelklasse Hotel im Umkreis Mainz/Wiesbaden/Rüdesheim - Zimmerbezug. 

Abends Schifffahrt auf dem Rhein in Flammen ab Bingen/Rüdesheim inkl. Essen (Tellergericht).

Die Schiffe fahren am späten Nachmittag/frühen Abend in Bingen oder Rüdesheim ab. Vorbei an zahlreichen Burgen geht die Fahrt hinein in das sagenumwobene Obere Mittelrheintal. Nicht ohne Grund wurde das Rheintal zwischen Rüdesheim und Koblenz im Jahr 2002 zum UNESCO Welterbe ernannt. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich hier Festungen, alte Zollburgen und romantische Ruinen an beiden Seiten des Rheins aneinander. Vom Wasserstand und der Abfahrtszeit ist abhängig, wie weit die Schiffe in Richtung Loreleyfelsen fahren, bevor sie sich auf Höhe der kleinen Ortschaft Trechtingshausen treffen und gemeinsam an zahlreichen Großfeuerwerken vorbei zurück nach Rüdesheim/Bingen fahren. Der Schiffskonvoi von ca. 50 illuminierten Schiffen und der imposante Donnerhall der prächtigen Feuerwerke sind faszinierend. Rhein in Flammen endet mit einem großen Finalfeuerwerk, das von einer schwimmenden Plattform inmitten des Rheines zwischen Rüdesheim und Bingen abgeschossen wird.

Ca. 24.00 Uhr Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel

 
Sonntag, 08. Juli 2018 Mainz, ZDF Fernsehgarten - Heimreise
 
Frühstücksbuffet im Hotel.
09.00 Uhr Abfahrt beim Hotel in Mainz/Wiesbaden/Rüdesheim.
Fahrt nach Mainz zum Lerchenberg ZDF.
 
11.50 Uhr Beginn des ZDF Fernsehgarten - live und Open Air!
Jeden Sonntag sendet der ZDF Fernsehgarten live vom Gelände des ZDF-Sendezentrums in Mainz-Lerchenberg. Erleben Sie Musik- und Showdarbietungen, Kochvorführungen sowie aktuelle Trends und Themen - immer dabei: Moderatorin Andrea Kiewel. Die gebürtige Berlinerin ist das Gesicht des ZDF Fernsehgartens und eine der beliebtesten Moderatorinnen Deutschlands. Seit dem Jahr 2000 (mit einer kurzen Unterbrechung) moderiert Kiwi das erfolgreiche Open-Air-Event und führt mit guter Laune, viel Witz und Charme durch das unterhaltsame Programm. Bereits über 270 Mal stand sie auf dem Mainzer Lerchenberg vor der Kamera.
 
14.30 Uhr Abfahrt Mainz/Lerchenberg. Fahrt über die AB Alzey - AB Worms - Bad Dürkheim - Neustadt a.d. Weinstraße - Edenkoben -
 
16.30 Uhr Ankunft Rhodt unter der Rietburg, Fahrt mit der Sesselbahn zur Rietburg, Kaffee– oder Vesperpause im Höhenrestaurant mit herrlicher Aussicht. 
 
18.00 Uhr Abfahrt Rhodt unter der Rietburg, Heimfahrt über die AB Edenkoben - AB Neustadt - AB Speyer - AB Dreieck Hockenheim - AB Heilbronn - AB Kupferzell - Schwäbisch Hall
 
weitere Ausstiege nach Bedarf und Vereinbarung,
20.30 Uhr ca. Ankunft Neuler.
 
- Änderungen vorbehalten -

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus

  • Sektempfang/Kaffee mit Butterbrezeln

  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im guten SRG- Mittelklassehotel             

     im Umkreis Mainz/Wiesbaden/ Rüsselsheim

  • Schifffahrt auf dem Rhein in Flammen ab Rüdesheim/Bingen inkl. Abendessen (Tellergericht)

  • Gästeführung Altstadtrundgang Rüdesheim

  • Fahrt mit dem Winzerexpress Rüdesheim

  • Eintritt ZDF Fernsehgarten Stehplätze

  • Berg- und Talfahrt Rietburgbahn

     

Bezahlung

Bei Anmeldung sind pro Person 100,- Euro Anzahlung zu leisten. Der Rest des Reisepreises ist spätestens 14 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Reiserücktritt

Bei Rücktritt von der Reise berechnen wir wie folgt:

  • bis zum 30.Tage vor Reiseantritt 25,00 €
  • vom 29.-15.Tag vor Reiseantritt 40 % vom Reisepreis
  • vom 14.-07.Tag vor Reiseantritt 50 % vom Reisepreis
  • vom 06. Tag vor Reiseantritt      80 % vom Reisepreis
  • Bei Rücktritt oder Nichterscheinen am Abreisetag       90 % vom Reisepreis

 

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …