-

4 Tage Amsterdam mit Keukenhof Tulpenblüte

Preis: im DZ 590,- Euro / Einzelzimmerzuschlag 115,- Euro

Reiseprogramm

Besuchen Sie mit uns Amsterdam, die weltberühmte Hauptstadt Hollands aus dem
17. Jahrhundert. Genießen Sie die historischen Gebäude, herrlichen Museen und die
gemütliche Atmosphäre. Viele Besucher der Stadt sind überrascht, wie viele Unmassen
von Wasser es in Amsterdam gibt. Aufgrund der Vielzahl von Grachten wird die Stadt auch
immer gern als das Venedig des Norden bezeichnet.
 
Sa, 28. April 2018     Anreise nach Amsterdam
 
06.00 Uhr Abfahrt Neuler, Bushaltestelle Kirche
weitere Zustiege nach Bedarf und Vereinbarung[
Fahrt über die AB Ellwangen - AB Würzburg - AB Wertheim
08.15 Uhr beim AB Rastplatz Rohrbrunn,Sektempfang/Kaffee von Weis-Reisen mit Butterbrezeln.
09.00 Uhr Weiterfahrt über die AB Frankfurt - Köln - Düsseldorf
bei einer AB Raststätte 3/4 Std. Mittagspause -
AB Duisburg - Emmerich - Grenzübergang - Arnhem - Utrecht - Amsterdam
16.00 Uhr Amsterdam/Zentrum, 1 Std. Grachtenrundfahrt – Erkunden Sie die Stadt vom Wasser aus.
Die Grachten sind ein Symbol der Stadt und von großem kulturellen und geschichtlichen Wert.
2010 beschloss das Welterbekomitee, den aus dem 17. Jahrhundert stammenden Amsterdamer
Grachtengürtel in die Liste des UNESCO-Welterbes aufzunehmen.
17.30 Uhr Fahrt zum Hotel
18.00 Uhr Amsterdam, Check-in im 3***Motel One Amsterdam
19.00 Uhr Amsterdam, in einem landestypischen Restaurant 3-Gang Abendessen,
der restliche Abend steht zur freien Verfügung.
 
So, 29. April 2018 Zaanse Schans - Volendam
 
Frühstücksbuffet im Hotel
09.00 Uhr Amsterdam, 3 Std. Stadtbesichtigung mit Gästeführung 
Der 3-stündige Rundgang durch das historische Zentrum Amsterdams führt Sie durch alle
Epochen der Stadtgeschichte. Erfahren Sie, wie die Kaufleute, Händler und armen Schlucker des
Mittelalters lebten, wie das Goldene Zeitalter die Künste zum Erblühen brachte,
wie der Zweite Weltkrieg tiefe Wunden in der Amsterdamer Seele hinterließ und wie es sich
heute in dieser weltoffenen toleranten Multikultistadt leibt und lebt.
12.00 Uhr Weiterfahrt nach Zaanstad zum Mühlendorf Zaanse Schans
Durch die authentischen Holzhäuser und die schönen Mühlen erweckt dieses Gebiet den Eindruck
eines Freilichtmuseums. Das ist es aber nicht, denn in der Zaanse Schans wohnen und arbeiten
ganz normale Menschen. Sie sorgen dafür, dass Sie in Ihrer Nähe die industrielle Revolution selbst
miterleben können. In den Mühlen und den diversen Werkstätten verrichten die Handwerker noch
heute täglich ihre Arbeit. Besuchen Sie den Holzschuhmacher, den Zinngießer, die Käserei oder eine
der Handwerker-Mühlen.
Sie brauchen eine Pause? Es gibt hier genügend Auswahl an Restaurants und Gaststätten mit original
holländischen Leckerbissen. Möchten Sie eine schöne Erinnerung mit nach Hause nehmen?
In den vielen Geschäften finden Sie bestimmt ein schönes Souvenir.
Mittagspause und Besichtigung. Weiterfahrt in die Gemeinde Edam-Volendam,
Aufenthalt zur freien Verfügung. Besichtigung einer Käserei und Holzschuhmacherei
Abendessen Holländisches Buffet in der Käserei Simonehoeve inkl. Folklore und Holzschuhtänzer
Rückfahrt nach Amsterdam zum Hotel
 
Mo, 30. April 2018 Lisse, Keukenhof - Amsterdam
 
Frühstücksbuffet im Hotel
09.00 Uhr Abfahrt Amsterdam - Fahrt nach Lisse zum Keukenhof, Aufenthalt
Keukenhof Tulpengarten
Einmal im Jahr haben die Niederlande ein spektakuläres Ereignis vorzuweisen, das Touristen aus
aller Welt anzieht: Tulpen verschiedener Form und Größe verwandeln die Landschaft der Niederlande
in ein wunderschönes Farbenmeer. Am besten ist das Spektakel jedoch im Keukenhof in Lisse,
einem Ort im Westen des Landes, zu bestaunen. Der dortige Blumengarten mit seinen zahlreichen
Tulpenblüten wird oft als “Garten Europas” bezeichnet. Die idyllische Gemeinde hat knapp
22.000 Einwohner und liegt nur etwas mehr als 30 Kilometer von der Hauptstadt Amsterdam entfernt.
Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang durch die prachtvollen Parks und lassen Sie sich von den
mehr als sieben Millionen Blüten beeindrucken. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis!
13.00 Uhr Rückfahrt nach Amsterdam/Stadtzentrum, Freizeit
19.00 Uhr Abendessen Pancake oder Omelett inkl. 1 Getränk in der Pancake Bakery Amsterdam  
Abends 2 Std. Führung durch das Rotlichtviertel
 
Di, 01. Mai 2018  Heimreise über Limburg
 
Frühstücksbuffet im Hotel
08.30 Uhr Abfahrt Amsterdam beim Hotel
Fahrt über die AB Utrecht - AB Arnheim - Grenzübergang - AB Duisburg -
bei einem AB Rasthof 1/2 Std. Vesperpause - AB Köln - AB Siegburg - AB Montabaur - AB Limburg
13.30 Uhr Limburg, freier Aufenthalt in der Stadt zur Mittagspause und kleiner Stadtbummel  
15.00 Uhr Abfahrt Limburg - Fahrt über die AB Frankfurt - AB Würzburg - AB Uffenheim
18.00 Uhr Ankunft Uffenheim/Kleinharbach, Abendessen im Glockenhäusle
19.30 Uhr Heimfahrt über die AB Rothenburg - AB Ellwangen
Ausstiege nach Bedarf und Vereinbarung
21.00 Uhr Ankunft Neuler

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreiseomnibus
  • Sektempfang/Kaffee mit Butterbrezeln am Bus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3***Motel One Amsterdam 
  • 3 x Citytaxe  
  • 72-Stunden-GVB Ticket Amsterdam
  • 3-stündige Stadtführung Amsterdam  
  • 1-stündige Grachtenfahrt in Amsterdam  
  • 1 x 3-Gang Abendessen in einem landestypischen Restaurant in Amsterdam
  • 1 x Holländisches Buffet in der Käserei Simonehoeve inkl. Folklore und Holzschuhtänzer
  • Eintritt Keukenhof
  • 1 x Abendessen im Pfannkuchenrestaurant und 1 Getränk
  • 2 Std. Führung durch das Rotlichtviertel Amsterdam 
  • Weis-Reiseleitung

Bezahlung

Bei Anmeldung sind pro Person 150,- € Anzahlung zu leisten.
Der Rest des Reisepreises ist spätestens 14 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Reiserücktritt

Bei Rücktritt von der Reise berechnen wir wie folgt:
bis zum 30.Tage vor Reiseantritt 25,00 € pauschal
vom 29.-15.Tag vor Reiseantritt  40 % vom Reisepreis
vom 14.-07.Tag vor Reiseantritt  50 % vom Reisepreis
vom 06. Tag vor Reiseantritt       80 % vom Reisepreis
Bei Rücktritt am Abreisetag        90 % vom Reisepreis
 

Wir in sozialen Netzwerken

facebook.com/WeisReisen
plus.google.com

Newsletter

Lassen Sie sich regelmäßig von uns zu aktuellen Reiseangeboten informieren.

Zur Anmeldung...

Ihr Draht zu uns

Weis Reisen GmbH
Siemensstraße 19
73491 Neuler

Tel.: (+49) 7961/579 28-50
Fax.: (+49) 7961/579 28-55
Mobil: (+49) 151 167 844 47
E-Mail: info@omnibus-weis.de

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weiterlesen …